Vortrag: "Spurensuche in Paris ..."
Donnerstag, 26. April 2018, 19:30 - 21:45 Uhr

„Spurensuche in Paris – Könige, Revolutionäre, Kaiser und Präsidenten gestalten ihre Hauptstadt“

 

Referent: Dipl.-Ing. Dieter M. Kunze

 

„Wenn ich Herr in Frankreich wäre, würde ich aus Paris nicht nur die schönste Stadt machen, die es gibt, sondern auch die Schönste, die es je geben kann.“ Dieses Verlangen nach Verschönerung der französischen Hauptstadt – von Napoleon Ausdruck verliehen – lebt in jedem französischen Herrscher nach der Revolution weiter. Verschönerung wird zu einer zentralen staatspolitischen Aufgabe, die in den „Grands Projets“ der Präsidenten unserer Tage ihren vorläufigen Abschluss gefunden haben.

 

Diese kleinen und großen Veränderungen gestalten Paris zu der Stadt, die uns manchmal träumen lässt.

 

Eintritt frei

 

Veranstalter: AK Avrillé

 

Ort: Bürgerhaus, Raum 7+8
./.