Finissage der Ausstellung "Lebenspfade - Polen im Rhein-Main"
Montag, 26. August 2019, 19:30 - 21:45

19. Polnisches Kaleidoskop

 

Grußwort: Generalkonsul Jakub Wawrzynik, Köln

 

Burkhard Kunkel & Vitold Rek "The Art Of Two"

 

Burkhard Kunkel: Zither, Bassklarinette, Bassetthorn

Vitold Rek: Kontrabass, Mandoline, Gesang

 

Die Besetzung des Duos ist ein Unikum der Jazzgeschichte. Eingängige Themen, balladeske Stimmungen, aber auch sperriges Material, Innovatives weit ab von gängigen Klischeesm, Musik irgendwo zwischen Jazz, neuer Musik, Blues, Folk und improvisierter Musik klingt an und zeigt, dass Jazz noch lebt. Die beiden Musiker wenden sich auch zurück zur polnischen und bayerischen Volksmusik und lassen diese in neuem Gewand erklingen.

 

Eintritt: € 15,- Abendkasse, Reservierung über Kulturkreis GmbH, Telefon: 06196 81959

 

Veranstalter: AK Olkusz und Deutsches Polen-Institut Darmstadt

 

 

Ort Bürgerhaus, Raum 1
-