ABGESAGT # Vortrag: Polinische Spannungen - die PiS, die liberale Autokratie und die Folgen für Europa
Freitag, 3. April 2020, 19:30 - 21:30

ABGESAGT!

Aufgrund des Coronavirus werden zunächst bis einschließlich 19.4.2020 alle städtischen und dementsprechend natürlich auch alle Kulturkreis-Veranstaltungen abgesagt. Nähere Infos bezüglich Nachholterminen, Erstattungen etc. folgen zu einem späteren Zeitpunkt. 

 

 

20. Polnisches Kaleidoskop 

Referent: Dr. Manfred Sapper

 

Polens Regierungspartei PiS hat die Wahlen im Oktober 2019 gewonnen. Unbeirrt verfolgt sie ihren Kurs. Sie unterwirft die Justiz, zentralisiert den Staat und vertritt eine nationalistische Gesellschafts- und Kulturpolitik. Sie hat damit die Spaltung der Gesellschaft vertieft. Gleichzeitig regt sich Widerstand. Polen steht vor harten Auseinandersetzungen. Die Lage in Polen strahlt auf die Nachbarn aus. Auch zwischen Warschau und Brüssel öffnen sich neue Konflikte. Wie sie geregelt werden, ist wichtig für die gesamte EU.

 

Eintritt frei

 

Veranstalter: AK Olkusz

 

Ort Bürgerhaus, Kleiner Saal
-