01Slider900x250.jpeg
02Slider900x250.jpeg
03Slider900x250.jpeg
04Slider900x250.jpeg
05Slider900x250.jpeg
06Slider900x250.jpeg
previous arrow
next arrow

 

 

Titelseite Programmheft
VA PRgr Nov Dez 2022
 

Lesung mit Grit und Niklas Poppe
Donnerstag, 6. Oktober 2022, 19:00 - 21:00

Grit Poppe beschäftigt sich in dem Jugendbuch „Verraten“ (nominiert für den Jugendliteraturpreis 2021) und ihrem Sachbuch „Die Weggesperrten - Umerziehung in der DDR - Schicksale von Kindern und Jugendlichen“ mit dem Zwangssystem der Jugendhilfe in der DDR. Die Jugendhilfe war ein Instrument der SED-Machtpolitik sowie der sozialistischen Umerziehung. Die ihr unterstellten Einrichtungen trugen teilweise Gefängnischarakter.

 

Grit und Niklas Poppe erklären anhand berührender Schicksale dieses wenig beachtete brachiale Umerziehungssystem und geben den Opfern eine Stimme.

 

 

Grit Poppe      Grit u Niklas Poppe

 

Eintritt: 5 EUR

 

Tickets: Stadtbücherei Schwalbach und Abendkasse

 

Veranstalter: Stadtbücherei Schwalbach und Kulturkreis GmbH im Rahmen von Leseland Hessen

 

Logo Hessisches Ministerium W K          Logo Sparkasse Hessen Thüringen  Logo HR2

 

 

Ort Stadtbücherei Schwalbach, Marktplatz 15
-